Vorteile

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick

Die Zürcher Privatschulen bieten Schülern und Eltern zahlreiche Vorteile, die staatliche Schulen zum Teil nicht bieten können. Zum Beispiel:


Vielfältiges Angebot
Für jedes Kind findet sich die ideale Schullösung nach Mass.


Individuelle Förderung
Lernen macht wieder Spass, das wirkt sich direkt auf den Lernerfolg aus.


Umfassende Betreuung
Die oftmals familiäre Betreuung trägt dazu bei, dass sich Ihr Kind an einer Privatschule besonders wohl fühlt.


Klare Ansprechpartner
Als Eltern sind Sie immer auf dem Laufenden und bei Fragen wissen Sie genau, an wen Sie sich wenden können.


Offene Kommunikation
Für die Kommunikation zwischen Schule, Schüler und Elternhaus gibt es klare Richtlinien.


Schülergerechte Infrastruktur
Infrastruktur, Equipment und Räumlichkeiten der Schulen entsprechen den heutigen Anforderungen.


Anerkannte Lehrpläne
Die Ausrichtung am kantonalen Lehrplan bedeutet die Einhaltung der staatlich vorgegebenen Lernziele und erlaubt jederzeit einen Übertritt an eine öffentliche Schule.


Anerkannte Qualität
Alle Zürcher Privatschulen unterstehen der staatlichen Aufsicht des Zürcher Volksschulamts.


Kompetente Lehrpersonen
Ihr Kind ist ausschliesslich in den Händen von Lehrpersonen mit staatlich anerkannten Lehrbefähigungen und von fachlich anerkannten Schulleitungen.


Permanentes Engagement
Die Zürcher Privatschulen engagieren sich in der Qualitätsentwicklung und -sicherung für hohe Ausbildungsstandards.


Bewährte Schulen
Alle Mitgliedsschulen des Verbands Zürcher Privatschulen bestehen seit mindestens fünf Jahren und garantieren damit ein stabiles Umfeld für Ihr Kind.